Referenzen

IVM

Für einen internationalen Kunden wurde von IVM ein komplexes, fehlerkritisches Steuerungsprogramm erstellt. Das Langzeitprojekt neigte sich dem Ende zu, und für ein exzellentes Qualitätsmanagement war auch ein externer Blickwinkel für eine reibungslose Endabnahme gefragt.

Axtesys stellte eine Expertin zur Verfügung, die mit viel Erfahrung in der Softwarebranche und einem feinen Gespür für Problemstellen und Risiken diverse Szenarien durchspielte.

Das Endprodukt wurde vor der kritischen Endabnahme von einer neutralen, externen Stelle zusätzlich getestet. Dadurch konnte die maximal gewährleistete Qualität geliefert werden.