Referenzen

Rebranding der Entwickler-Dokumentation

Wirecard hat für alle Entwickler, welche die Zahlungslösung auf ihren Webseiten einbauen wollen, eine umfangreiche Dokumentation erstellt. Diese wird als eigene Website online zur Verfügung gestellt. Nach dem Design-Relaunch der wirecard.com-Website sollte auch die Dokumentationswebsite das Design des Konzerns erhalten.

Hierfür hat axtesys in enger Anlehnung an den bestehenden Styleguide und in Absprache mit dem Wirecard-Designteam die Website umgestaltet. Nach einem Design-Inventory, bei dem alle betreffenden Elemente gesammelt werden, um sich einen Überblick zu verschaffen, wurden erste Mockups von den Hauptseiten erstellt. Die Mockups spiegeln detail- und maßstabsgetreu wider, wie die Seite aussehen wird. Über das Tool zur Erstellung der Design-Mockups lässt sich online eine einfache produktive Zusammenarbeit erreichen. Die Mockups können zu jeder Zeit für berechtigte Personen aufgerufen und kommentiert werden. So gelingt eine Abstimmung zwischen Designteams und Marketing einfach und schnell. Die Begeisterung war groß, als die Mockups präsentiert wurden und sich die Seite in neuem frischem Look passend zum Konzerndesign gezeigt hat.

Nach Abnahme der Designs soll die Umsetzung des Redesigns auf der Webseite erfolgen. Die Entwickler erhalten alle Informationen für die Erstellung des HTML/CSS aus den fertigen Mockups. Das Designtool stellt dabei auch alle Informationen zur Verfügung, die ein Entwickler zur Umsetzung eines Designentwurfs braucht.
„Dieses Projekt zeigte eindrucksvoll, welchen Stellenwert ein passendes Design für ein gutes Verständnis von Inhalten hat. Mit unseren bewährten Methoden haben wir gemeinsam mit dem Kunden eine optimale Oberfläche entwickelt, die nicht nur dem firmeneigenen Corporate Design entsprach, sondern auch die Inhalte gekonnt dargestellt werden“, freut sich Lorenz Moser, Leiter der Web-Abteilung bei axtesys.

 

Top