Magdalena Mayerhofer

Junior-Mobile-Entwicklerin

Für Magdalena ist es die Verschmelzung, aus schön illustrierter Design-Oberfläche und dahinterstehender komplexer Software-Architektur, welche sie als Junior-Mobile-Entwicklerin reizt jeden Tag dazuzulernen. Ihr Know-how aus den Bereichen Wirtschaft und Management baut die gewissenhafte und nach Herausforderung suchende Magdalena nebenbei an der TU Graz im Studium  “Softwareentwicklung Wirtschaft” aus und kann es in der übergreifenden Teamarbeit direkt anwenden. Ihr ist der persönliche fachliche Austausch aber genauso wichtig wie das Programmieren selbst, weshalb sie oft die Initiative ergreift und den Gedankenaustausch im Team anregt.

Facettenreiche App-Entwicklerin in Bewegung

In ihrer Freizeit lebt Magdalena die Vielfalt weiter, entweder mit ihrem langjährigen Begleiter dem Saxophon in der Big Band, bei grazilen Bewegungen im Ballett oder im Fahrtwind auf ihrem Motorrad. Es ist dieses vielschichtige Spektrum das Magdalena dabei hilft Probleme reflektiert anzugehen und sie zu einer gern aufgesuchten Gesprächspartnerin macht.

Top